Mühlentag 2018

Mühlentag 2018 in Mecklenburg - Vorpommern

Fotos, Text und Erstellung: Ingo Arlt

Zum 25. Mal laden tausende Wind-, Wasser- und Motormühlen zum Deutschen Mühlentag Besucher ein.
 Entstanden nach dem Vorbild des Holländischen Mühlentages öffnen sich den Gästen
viele liebevoll privat oder auch öffentlich erhaltenen Wind-, Wasser- und Motormühlen. 

Auch in Mecklenburg - Vorpommern nehmen wieder viele historische Mühlen am Mühlentag teil.
Sie ermöglichen einen Blick in die faszinierende Welt dieser technischen Denkmäler,
die vielfach hierzulande einzig allein durch das aufopferungsvolle Engagement ihrer Vereine und Besitzer gerettet werden konnten.

Kleine Volksfeste oder eine gemütliche Runde bei Kaffe und Kuchen laden zum Verweilen ein. Schauen sie rein.

Der Mühlentag erinnert an die einstige Vielfalt in der Mühlenlandschaft. Schmerzlich ist jeder weitere Verlust
wie im Frühjahr 2018 mit einer weiteren pommerschen Mühle. Ging voriges Jahr schon
die einzigartige Windmühle in Klein Ernsthof bei Greifswald verloren,
müssen wir dieses Mal den Zusammenbruch der Mühle bei Neu Krien nahe Anklam bedauern.
Geht das Mühlensterben in dieser ungebremsten Form weiter, werden unsere Nachfahren keine funktionstüchtige Mühle mehr kennenlernen dürfen.
Vielleicht rüttelt das Politik und Behörden auf,
sich auch für den Erhalt unserer über Jahrhunderte gewachsenen Kulturlandschaft zu engagieren.
Viele Mühlen warten seit Jahrzehnten auf Hilfe.

Aber auch positive Nachrichten gibt es zu vermelden. So drehen sich in Altkalen die Flügel endlich wieder.
Auch die Windmühle in Ruchow erstrahlt -schon kurz vor dem Zusammenbruch stehend - heute wieder im alten Glanz.
Und die Backhausmühle in Kloster Bad Doberan besitzt wieder ein Wasserrad mit vollständiger Mahltechnik.
So werden die Besucher - falls Wind und Wasser uns gnädig gestimmt ist - wieder von drehenden Wasserrädern und Flügelkreuzen begrüßt.
 Die Zwillingswindmühlen in Neu Vorwerk müssen leider aufgrund platzintensiver Arbeiten pausieren.
Es erwarten euch aber viele weitere sehenswerte Mühlen. Also. Kiekt in.

 

Glück zu

 

Teilnehmer des 25.Deutschen Mühlentages
in Mecklenburg - Vorpommern

(derzeitiger Stand)

 

Klickt auf das Bild für Infos zur Mühle! 

Windmühle Altkalen

Windmühle Schwedenmühle Anklam

Windmühle
Kulturmühle Benz

Wassermühle Bolter Mühle
(letzte Reste)

Windmühle Greifswald-Eldena

Wassermühle Fleeth
(letzte Reste)

Wassermühle Hanshagen
bei Greifswald

Motormühle Krenzow

Windmühle Kröpelin

Windmühle
Stadtmühle Malchow

Windmühle Pudagla

Wassermühle Rüting

Wassermühle Schleifmühle Schwerin

Windmühle Steinhagen

Windmühle Wittenburg

Windmühle
Ehlertsche Mühle Woldegk

Windmühle
Museumsmühle Woldegk

sowie weitere Mühlen wie:

Windmühle Tierpark Stralsund

 

 und in früheren Zeiten waren einmal Teilnehmner:

Windmühle Alt Schwerin
Windmühle Altensien Sellin/ Rügen
Wassermühle Brömsenberg
Windmühle Gaststätte Dorf Mecklenburg
Windmühle Friedland
Windmühle Goldenbow
Windmühle Grammentin
Windmühle Klockenhagen
Wassermühle Kulturmühle Kölln
Wassermühle Kuchelmiß
Windmühle Kummer
Windmühle Lichtenhagen
Motormühle Lübs
Windmühle Marlow
Wassermühle Vierrademühle Neubrandenburg
Wassermühle Neubukow
Windmühle Neubukow
Zwillingswindmühlen Neu Vorwerk
Motormühle Patzig
Mühlenmodelle von Halama in Pruchten
Windmühle Rövershagen
Wassermühle Schildfeld
Wassermühle Kunstmuseum Schwaan
Windmühle Steffenshagen
Windmühle Stove
Windmühle Törpin
Wassermühle Bruchmühle Vellahn
Windmühle Gaststätte Meyers Mühle Warnemünde
Windmühle Gaststätte Ramme Woldegk
Windmühle Seemühle Woldegk
Windmühle Paschenberg Wolgast
Windmühle Fischlandmühle Wustrow
Wassermühle Ziddorf
 

weitere Mühlen -> einfach melden

 

Zeit: 10.00 - 16.00 Uhr

weitere interessante Infos zu den Mühlen des Landes
auf der Website des Mühlenvereins Mecklenburg - Vorpommern e.V.

www.muehlenverein-mv.de

 

Glück zu!

  

zurück 

 

©www.zwillingswindmuehlen.de