Entdeckertour in MV - Schlösser und Burgen

 

 

    

Standort

Veste Landskorn -  Ansicht heute
Foto: Ingo Arlt 2010

>Bild groß< 

     Veste Landskorn   bei Altentreptow
 

  • Standort:  Veste Landskorn,   17391 Janow (Spantekow)
  • Baujahr: 1576
  • Nutzung:  Ruine, zum Besichtigen
  • Information: Tatsächlich - eine mitteralterliche Burg...
    Am Großen Landgraben nördlich von Altentreptow unweit von Burg Klempenow findet ihr eine romantische Burgruine - die Veste Landskorn. 1576 ließ Ulrich II. von Schwerin die Wasserburg im Stil der Renaissance errichten. Eine mächtige Ringmauer mit steilen Wallanlagen und Wassergraben beschützte die Burg. Nur durch eine Zugbrücke gelangte man über ein Torhaus ins Innere der Anlage mit Burg, Wirtschaftsgebäuden, Kapelle und Garten. Das Haupthaus besaß an jeder Ecke noch einen Turm. Im 30jährigen Krieg belagert und beschädigt, gab man die Feste danach auf. Sie verfiel in ein Dornrößchenschlaf. In der Zeit der Romantik entdeckte man die Veste wieder und machte die Ruine für Entdecker und Verliebte wieder erlebbar.
  • Kiek mal ok >>>Burg Klempenow, Altstadt Altentreptow, Tierpark Mühlenhagen, 4 Tore Stadt Neubrandenburg...

zurück 

 

©www.zwillingswindmuehlen.de