Entdeckertour in MV - Schlösser und Burgen

 

 

    

Standort

Schloß Güstrow
Foto: Ingo Arlt 2008

>Bild groß< 

 

     Schloß Güstrow
 

  • Standort:  Franz-Parr-Platz 1,   18273 Güstrow
  •  Baujahr: ab 1558
  • Nutzung: Museum
  • Information: Güstrow stellte die Hauptstadt des Landes Mecklenburg - Werle dar. Als Herzstück einer großzügigen Residensanlage ließ Herzog Ulrich von Mecklenburg (Werle) ab 1558 anstelle der alten Burg hier ein prachtvolles Renaissance-Schloß errichten. Dazu holte er italienische und fränzösische Baumeister. Die Außenfassade besitzt eine phantasievolle kräftige Struktur. Schloßgarten, Brücke und Torhaus kamen später dazu. Nach Aussterben der Linie erlebte das Schloß eine wechselvolle Geschichte, es folgte der Verfall und Abbruch. Das Schloß diente zeitweise als Lazarett und Arbeitshaus. Ab 1963 umfangreiche Sanierung. Im Innern,  außer ein paar alte Decken immer noch weitgehend leer, strahlt es heute im Äußeren schon im alten Glanz. Ankieken!!
  • Kiek mal ok >>> Dom, Pfarrkirche,Theater, Kanzlei, Rathaus, Museum, Armesünderhaus, Brunnen, Postamt, Wallanlagen, Wasserkraftwerk, Barlach Atelier, Naturpark, Inselsee...

zurück 

 

©www.zwillingswindmuehlen.de