Entdeckertour in MV - Schlösser und Burgen

 

 

    

Standort

Herrenhaus Alt Vorwerk - Ansicht heute
Foto: Ingo Arlt 2008

>Bild groß< 

     Herrenhaus in Alt Vorwerk   bei Rostock
 

  • Standort:  Dorfstraße,  17179 Alt Vorwerk
  • Baujahr: 1852
  • Nutzung: Ferienwohnung
  • Information: Herrliche Landschaft!
    Alt Vorwerk gehört mit zu den ältesten Dörfern des Mecklenburger Parklands. Es entstand vermutlich 1273 als Wirtschaftshof - also als Vorwerk zur nahe gelegenen Burg Lübchin. Von der Burg ist heute nichts mehr erhalten und Alt Vorwerk präsentiert sich nun als typische Gutsanlage. Im Zentrum steht das beeindruckende Herrenhaus. Es wurde 1852 in dieser Form umgearbeitet. Gleichzeitig errichtete die Fam. von Oertzen als Landschaftszierde eine Windmühle - heute Teil der Zwillingswindmühlen Neu Vorwerk(Bild). Das Gutshaus ist nach Enteignung, Flüchtingsunterkunft, Wohnung und Leerstand nach der Wende, heute originalgetreu saniert,  zu schmucken Ferienwohnungen ausgebaut.
  • Kiek mal ok >>>Mühlen Neu Vorwerk sowie Wüstung Holz-Lübchin, Bahnhof Klein Lunow und Poggelow, Kirche Boddin, Gut Dalwitz, Alte Ausspanne Walkendorf, Schloßruine Dargun....

zurück 

 

©www.zwillingswindmuehlen.de