historische Windmühlen in MV
 

Windmühle Schlagsdorf

Galerieholländer in Schlagsdorf - Ansicht um 1953
Firma Mader: Foto um 1953

 

  • Standort:   Am Schmiedeberg(?),   19217 Schlagsdorf
  • Name: Schlagsdorfer Mühle
  • Typ: Galerieholländer
  •  Existenz:  ca.1881 - 1960
  • Information: In Schlagsdorf, einem kleinen Örtchen kurz vor Ratzeburg, ist seit 1881 diese große Holländermühle nachweisbar. Sie wurde um 1900 von Müller Kofahl später von der Müllerfamilie Kosbahn betrieben. Schon frühzeitig konnte Motorkraft bei Windstille den Antrieb der Mahltechnik übernehmen. Nach dem Krieg lag die Gemeinde plötzlich im Grenzbereich der beiden deutschen Staaten. Ein Betrieb war nicht mehr möglich. Mühle verfiel, wurde abgerissen.

 

zurück