historische Windmühlen in MV
 

Windmühle Richtenberg

Erdholländer in Richtenberg - Ansicht 1957
Andreas Düntzsch: Repro 1957

 

  • Standort:           ?,   18461 Richtenberg
  • Name: ?
  • Typ: Erdholländer
  •  Existenz:  um 1957
  • Information: In Richtenberg befanden sich mehrere Mühlen.

    So sind derzeit die Bockwindmühle - deren Reste 1990 abgetragen wurden, ein Windmühle - die Wasser für die Brennerei - und Brauerei gefördert hatte, ein Holländermühle von Wilken - die 1912 abgebrannt war sowie die Mühlenwerke Richtenberg - deren Gebäude noch vorhanden ist, bekannt.

    Dieses Mühlenbild ließ sich bisher noch nicht einordnen. Wer Angaben zu dieser oder den anderen Mühlen machen kann - bitte melden. 
     

zurück