historische Windmühlen in MV
 

Windmühle auf der Halbinsel Mönchgut

Wippmühle auf der Halbinsel Mönchgut auf Rügen um 1935
Ton Meester: Ansichtskarte 1935

     Mühle   Hof

 

  • Standort: (?)  Halbinsel Mönchgut auf Rügen
  • Name: ?
  • Typ: Wippmühle!!!
  • Existenz:  um 1935
  • Information: Eine Rarität!!!   Hier seht ihr einen hierzulande ganz selten verwendeten Mühlentyp - eine Wippmühle. Mittels eines hohlen hölzernen Köcher kann der obere Teil mit den Flügeln gedreht werden. Duch den Köcher geht eine Welle und treibt die unten stehende Maschinerie an. Wippmühlen waren nie groß und dienten meist zur Entwässerung kleinerer Wiesenflächen.
    Diese kleine Wippmühle trieb aber einen Mahlgang an!! Der stand aber nicht in der Mühle, sondern im benachbarten Schuppen. Mittels einer Welle konnte die Drehung der Flügel auf den Mahlgang übertragen werden. Eine ziemlich einmalige und ungewöhnliche Konstruktion. Diente der Eigenversorgung des Hofes. Leider, leider nicht erhalten.

zurück