historische Windmühlen in MV
 

Windmühle Loitz

Erdholländer in Loitz - Ansicht 1932
Foto: Jahn Triphahn 1932

 

  • Standort:   Sandfeldstraße,   17121 Loitz
  • Name: Mühle Obst
  • Typ: Erdholländer
  • Existenz:  um 1932
  • Information: Seit 1170 sind in Loitz Mühlen urkundlich belegt. Zuerst die Wassermühlen, später in immer größerer Anzahl die Windmühlen. 1860 gab es in und um Loitz 5 Windmühlen, 3 Wassermühlen und eine Walkmühle. Vor den 1. Weltkrieg erhöhte sich die Anzahl auf  gar 12 !!! Windmühlen.  Anfang der 30er Jahre waren aber nur noch 4 Mühlen in Betrieb. Heute ist allein das Gebäude der Schloßmühle erhalten.

    Auf dem Bild ist die Holländermühle in der Sandfeldstraße zu sehen. Dahinter befand sich das Dübelwerk. Vermutlich handelt es sich um die Mühle von Max Obst.  Deren Flügel drehten sich 1932 zum letzten Mal. 1937 wurde sie von Mühlenbauer Karl Schult jun. abgerissen.
     

zurück