historische Windmühlen in MV
 

Windmühle Crivitz

Galerieholländer in Crivitz - Mühle in Betrieb 1935
Hans Russow: Foto 1935

  • Standort:   Zapeler Weg,   19089 Crivitz
  • Name: Mühle Mierendorf
  • Typ: Galerieholländer
  • Existenz:  1876 - 1975
  • Information: Schon von weitem grüßten die Flügel der Crivitzer Mühle. Sie stand oberhalb des kleinen Städtchens auf dem Mühlenberg in Richtung Parchim. Noch heute ist sie vielen Anwohnern bekannt.
    1876 von der Müllerfamilie Mierendorf erworben, war sie über drei Generationen lang von ihnen betrieben worden. In den 50er Jahren zwar nur noch mit Motorkraft, das Flügelkreuz war schon zu kaputt. Nach der Einstellung der Müllerei zog in das Gebäude ein Reparaturabteilung für Landmaschinen ein. Auch Schüler konnten  hier bis 1966 an einem Unterrichtstag die praktische Arbeit kennen lernen. Dann fehlte leider das Geld für die Erhaltung der Mühle. Und so wurde schließlich in den 70er Jahren dieses landschaftsdominate Bauwerk abgerissen.

    Heute erinnert nur noch ein Mahlstein (Bild) an die Windmühle.

zurück