historische Windmühlen in MV
 

Windmühle Cammin

Erdholländer in Cammin - Ansicht um 1925
Ingo Arlt: Foto 1925

  • Standort:   Dorfstraße,   18195 Cammin
  • Name: Mühle Sievert
  • Typ: Erdholländer
  • Existenz:  1891 - 1927
  • Information: Auch hier, was für eine tolle Windmühle!!!
    Sie sah der Mühle in Stove sowie der Kleinen der Zwillingswindmühlen Neu Vorwerk sehr ähnlich.
    Ursprüglich gab es in Cammin bei Laage eine Wassermühle. Später entstand dort auch eine Windmühle. Nachdem diese abgebrannt ist, wurde 1891 diese Mühle gebaut. Neben der modernen Windtechnik besaß sie auch eine leistungsfähige Mahltechnik. Verarbeitet wurde überwiegend das Getreide, daß die Müllerfamilie Sievert selbst angebaut hatte. Aus dem Mehl entstanden dann in der eigenen Bäckerei leckeres Brot. 1927 brannte die Mühle nach Funkenflug ab. Es entstand daraufhin das noch heute vorhandene Gebäude der Motormühle.

zurück