historische Windmühlen in MV
 

Windmühle Anklam

Erdholländer in Anklam - Ansicht um 1940
Ingo Arlt: Foto 1940

 

  • Standort:   Demminer Landstraße 4,   17389 Anklam
  • Name: Mühle Möhr
  • Typ: Erdholländer
  • Existenz:  um 1940
  • Information: Bei größeren Städten reichte zur Versorgung der Bewohner eine einzige Mühle nicht aus. So arbeiteten in Anklam um 1900 über 10 Windmühlen!!
    Damals wurden sie noch fast außschließlich durch Windkraft angetrieben. Aber schon in den 40er Jahren hatte sich das Bild hier geändert. Alle Windmühlen waren auf Motorkraft umgestellt. Die Königswelle wurde dazu meist für den Platz weiterer Maschinen entfernt. Bei der Mühle von F. Möhr war sogar die Flügelwelle nicht mehr vorhanden. Durch diese Umbauarbeiten konnte die Mühle weiterhin als Mittelpunkt und zum Lebensunterhalt der Müllerfamilie dienen. Heute ist auch diese Mühle nicht mehr erhalten.

zurück