historische Wassermühlen in MV
 

Wassermühle Korleput

Wassermühle Korleput - Ansicht 1996
Foto: Hajo Seyfried 1996

        

  • Standort:   Mühle,   18299 Korleput (bei Laage)
  • Name: Korleput Mühle
  • Antrieb: Turbine
  • Existenz: Standort seit 16.Jh - 2001
  • Information: Das Verschwinden der Korleputer Wassermühle ist ein bestürzendes Beispiel, wie schnell innerhalb weniger Jahre ein mehrere Jahrhunderte alter Mühlenstandort verschwindet.
    Seit 1595 bekannt, arbeiteten hier zeitweilig eine Kornmühle, Sägemühle, Graupenmühle und Ölmühle.  1992 Einstellung der Mischfutterproduktion. Noch 1996 mit komplett erhaltener Technik wie doppelte Francisturbine, Schrotgang und Transmissionen ausgestattet, vernichtete ein Jahr später ein Brand ein Teil der Mühle. Ein paar Jahrzehnte früher wäre die Mühle umgehend wieder aufgebaut worden. Heute in unser ach so modernen Zeit - wo regionale Kreisläufe, die für Arbeit in der Region sorgen, nicht mehr viel wert sind - blieb nur noch der Abriß.
    Ein Jammer...Heute erinnert nichts mehr an die Mühle.

zurück