Mühlen in MV
 

Wassermühle Wismar - Kluß

Klußer Mühle - Ansicht heute
Foto: Ingo Arlt 2004

    

  • Standort:  Ortseingang Wismar von Lübow,  23966 Wismar/ Kluß
  •        GPS:    53°52'20" N  / 11°28'17" E

Mühlenstandort

  • Name: Klußer Mühle
  • Baujahr: 1857
  • Nutzung: keine
  • Information:  Schon 1258 wird erstmalig die Klußer Mühle erwähnt. Der heutige Komplex entstand nach 1857 und besteht aus der Wassermühle (Mitte), dem Kornspeicher (Rechts) und dem repräsentativen  Gutshaus (Links). Bemerkenswert sind hier alle Gebäude miteinander verbunden. Die Wassermühle stellte schon 1904 den Betrieb ein.  Es entwickelte sich ein wirtschaftlicher Gutsbetrieb mit Land- und Viehwirtschaft und Forellenzucht in den Teichen. Zu DDR - Zeiten enteignet, begannen nach 1990 Sanierungs- und Umbauarbeiten u.a. mit neuen Dacheindeckungen. Leider wurden die Arbeiten nicht fortgeführt. Kurzzeitig sollte hier mal das Projekt einer Künstlerkolonie starten. Heute wird der gesamte Komplex nicht genutzt.
     
  • Ansprechpartner: privat

 

zurück  (Stadt Wismar)
zurück (Mühlen in Not)

 

©www.zwillingswindmuehlen.de   historische Windmühle Granzin historische Windmühle Granzin