Mühlen in MV


Wassermühle Ziethen

Wassermühle Ziethen -  Ansicht heute
Foto: Ingo Arlt 2005

   Front   Seite   Tür

  • Standort:  Dorfstraße 3,  17390 Ziethen
  •        GPS:    53°53'11" N  / 13°40'41" E

Mühlenstandort

  • Baujahr: ?
  • Nutzung: Geschäftsräume, Wohnung
  • Information:  Das kleine Dörchen Ziethen liegt nördlich von Anklam.  Ein kleiner Bach aus der Schlatkower Feldmark trieb hier 2 Mühlen an. Erhalten geblieben ist nur die eine Wassermühle an der Hauptstraße. Zur Schwedenzeit durfte allein der Ziethener Müller die Anwohner des Peenedamms von Anklam mit Mehl versorgen. Das wurmte natürlich die Anklamer Müller. Erst nachdem Pommern unter Preußen wieder vereinigt war, und auch hier die Gewerbefreiheit galt, änderte sich das.  Die Mühle ist heute nur noch als Gebäude vorhanden. Technik wie auch ein Wasserrad sucht man vergebens. Nur die Mühlenteiche auf der anderen Straßenseite gibt es noch. Leider führt der Ablauf nicht mehr am Gebäude vorbei. Die Wassermühle selbst wird nun  für Geschäftsräume genutzt. Bemerkensert ist die aufwändig gebaute historische Haustür.
  • Ansprechpartner:   Geschäftsinhaber 

 

zurück
 

 

©www.zwillingswindmuehlen.de