Mühlen in MV



Motormühle Schwerinsburg

Motormühle Schwerinsburg - Verfall der Mühle heute
Foto: Ingo Arlt 2009

  • Standort:  Dorfstraße,  17398 Schwerinsburg
  •        GPS:    53°44'14" N  / 13°40'38" E

Mühlenstandort

  • Baujahr: ?
  • Nutzung: ohne, Verfall
  • Information: Gerade die Geschichte Pommerns gerät in Vergessenheit. Viele wissen es nicht mal mehr, aber neben dem Stadtschloß in Stettin befand sich in Schwerinsburg eines der größten Schlösser Pommerns. Das Hauptgebäude ähnelte dem Berliner Kronprinzenpalais und war mit zwei mächtigen Eckpavillons verbunden. Im Krieg vollständig vernichtet. Heute erinnert vage nur die Gärtnerei und die riesige aber verfallende Umfassungsmauer daran. Der Ort selbst besteht nur noch aus einigen Häusern und der Motormühle. Auch das Müllerhäuschen nebenan hat sich die Natur schon zurückerobert. Die Mühle ein schöner klar proportionierter Backsteinbau war mit modernster Mahltechnik ausgestattet. Sie arbeitete bis Anfang der 70er Jahre, bis man nach einem Erbfall die Produktion einstellte. Leider unterblieben die Erhaltungsmaßnahmen. In den 90er Jahren waren nur einige Stellen des Daches undicht, die Mühle war zu retten. Heute ist der gesamte Dachstuhl zusammen gebrochen. Bis ins Erdgeschoß sind die Böden verfault. Es gibt leider kaum noch Hoffnung auf Rettung... So verschwindet Geschichte...
  • Ansprechpartner: privat

zurück (Lk Ostvorpom.)
zurück  (Mühlen in Not)

 

©www.zwillingswindmuehlen.de