Mühlen in MV


Motormühle Krenzow

Motormühle Krenzow - Ansicht der museal genutzten Mühle - heute
Foto: Ingo Arlt 2010

   

  • Standort:  Krenzow 21,  17390 Rubkow/ Krenzow
  •        GPS:    53°55'47" N  / 13°44'21" E

Mühlenstandort

  • Name: Mühlenmuseum Krenzow
  • Baujahr: um 1920
  • Nutzung: museal
  • Information: Die Region von Mecklenburg und Pommern erlaubt uns immer einen weiten Blick in die Landschaft. Diese visuelle Freiheit kann man sonst nur auf Höhenzügen oder auf dem Schiff erleben. Diese Gefühl von Weite prägt auch die Menschen. Entstanden ist diese Kulturform durch die Bewirtschaftung der Landflächen in großen Gutsanlagen. Zentrum einer Gutsanlage war immer das Herrenhaus, das Schloß. Auch Krenzow stellt ein altes Gutsdorf dar. Unweit des Herrenhaus auf dem Wirtschaftshof befindet sich die Motormühle. Sie ersetzte in den 20er Jahren dort eine Windmühle. Eine Bäckerei war auch noch angeschlossen. 1948 übernahm die VdgB die Mühle. Mischfutter wurde hergestellt, ein Speicheranbau kam hinzu. Nach der Wende stillgelegt, ist die Mühle heute Museum und Heimatstube. Besichtigung nach Anmeldung möglich.
  • Ansprechpartner: Mühlenmuseum

 

zurück (Landkreis Ostvorpom.)
zurück (sehenswerte Mühlen)

 

©www.zwillingswindmuehlen.de