Mühlen in MV


Windmühle Stove

Windmühle Stove - produzierendes Mühlenmuseum heute
Foto: Ingo Arlt 2010

         
>Bild groß< 

  • Standort:  Mühlenstraße,  23974 Stove
  •        GPS:    54°00'12" N  / 11°32'42" E

Mühlenstandort

  • Name: Stover Mühle / Mühle Mirr
  • Typ: Erdholländer
  • Baujahr: 1889
  • Nutzung: Mühlenmuseum Besuch: Saison:Die-Son.und Mitw:Schaumahlen
  • Information:  Ein Traum! Mühle mit kompletter Technik, typischen Farben und drehenden Flügeln - wahrlich ein Traum. Hier könnt ihr noch eine richtige Windmühle erleben. Während in anderen musealen Mühlen nur noch die Holzwürmer nagen ist die Stover Mühle tatsächlich in Betrieb. Das faszinierende Zusammenspiel der historischen Technik gilt es zu entdecken. 1889 vom Rostocker Mühlenbauer Hofwolt errichtet - damit eine Schwestermühle von Neu Vorwerk (Bild) - war die Mühle von Windmüller Mirr mit ihrer hochentwickelten Mahltechnik bis 1976 mit Windkraft voll in Betrieb. Danach als Museum genutzt, brachte Müllermeister Goldbach in den 90 er Jahren die Technik wieder in Schwung. Heute stellt sie neben Altkalen die einzige Windmühle mit drehenden Flügelkreuz im Land dar, die regelmäßig mit Windkraft Korn mahlt. Ein Kleinod. Absolut sehenswert. Übrigens: An der Mühle führt mit Blick auf das Salzhaff auch ein beliebter Fahrradweg nach Wismar und der Insel Poel vorbei. Und lecker Kuchen im Dorf!

zurück (LK.  Nordwestmeckl.)
zurück (sehenswerte Mühlen)

 

©www.zwillingswindmuehlen.de