Mühlen in MV

 

Motormühle Groß Wockern

Motormühle Groß Wockern - Ansicht heute
Foto: Ingo Arlt 2005

      Front.     Rück.

  • Standort:  Dorfstraße,  17166 Groß Wockern
  •        GPS:    53°45'10" N  / 12°29'34" E

Mühlenstandort

  • Baujahr: ?
  • Nutzung:  ohne, Ruine
  • Information: Groß Wockern ist ein schönes Angerdorf kurz vor Teterow.
    1744 erhielt das Dorf eine neue Bockmühle. Sie stand an der Nienhäger Straße. Doch 1792 brannte sie ab. Daraufhin wurde eine Holländermühle in Richtung Groß Roge errichtet. Auch diese ging verloren, nur noch die bewachsenen Fundamentreste sind sichtbar. Erhalten geblieben ist aber die kleine Motormühle. Sie steht in der Ortsmitte, aber ihr weiteres Schicksal ist ungewiß. Durch das fehlende Dach sind schon schwere Schäden im Gebäudeinneren entstanden. Ist ein Erhalt noch möglich?
  • Ansprechpartner: privat
     

 

zurück  (Lk  Güstrow)
zurück (Mühlen in Not)
 

 

©www.zwillingswindmuehlen.de